Projekt 8

Keramik_rekaaro. Keramikmalstudio

Keramik selbst bemalen

 

Die Kundin

Das bin ich selbst, Kathleen Rother. 2 Jahre lang war ich Inhaberin des kaaro. Keramikmalstudio in der Oranienstraße in Wiesbaden.
Mein Wunsch war es, auch im künstlerischen Bereich tätig zu sein. Und das mit vielen Menschen zusammen. Der Traum vom eigenen Laden spielte natürlich auch eine Rolle.
Das Studio habe ich aus familiären Gründen 2011 geschlossen und mich dann wieder nur der Grafik und dem Marketing sowie Assistenz-Aufgaben gewidmet.
Im mobilen Bereich, hauptsächlich für Kindergruppen in Schulen, biete ich immer noch Keramik bemalen an. www.kaaro-keramikmalstudio.de

Der Auftrag

Ich habe ein komplettes Konzept, angefangen von Farb- und Raumgestaltung, bis hin zum gesamten grafischen Erscheinungsbild und vielfältigen Marketingaktionen entwickelt und umgesetzt.
Neben der sehr umfangreichen Geschäftsausstattung in einem durchgängigem Corporate Design entwickelte ich viele Werbe- und Marketingmaßnahmen. Beispiele sind u.a. Handzettel und Plakate zu monatlichen Aktionen, Ferienprogramm in allen Ferien, wi&you (Initiator Stadt Wiesbaden) Workshops für Schüler, Weihnachtsveranstaltung, 1-Jahresfeier, Ausstellungen einer Fotografin und einer Künstlerin, Konzert einer mongolischen Künstlerin, Gewinnspiel-Aktion, Presseartikel, Anzeigen, Gutscheinbuch. Regulär veranstaltete das Malstudio Malkurse für Erwachsene und Kinder und Schülergruppen, Kindergeburtstage.
Als Inhaberin war ich für alle Vorgänge verantwortlich, leitete sämtliche Veranstaltungen, dekorierte das Schaufenster und arbeitete in der Keramikwerkstatt (Glasieren und Brennen der Keramiken). Das alles war eine sehr umfangreiche und schöne Aufgabe.

Logo-Entwicklung, Briefbogen, Umschläge, Visitenkarten, verschiedene Flyer, Website, thematische Handzettel, Gutscheine, Bonuskarten, Stempel, Newsletter, Anzeigen, Getränkekarte, Abholscheine, Mailings, Schaufensterbeschriftung, Raumgestaltung, verschiedene Marketingaktionen z.B. mehrere Veranstaltungen, Kunstausstellung, Fotoausstellung, Gewinnaktion, Presseartikel